Wir über uns - Nikolaischule - Die älteste Schule der Stadt Görlitz!

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wir über uns

Förderverein

Seit Mai 2016 ist Frau Ramona Handke unsere Vereinsvorsitzende. Sie ist an der Schule als Lehrerin tätig und leitet den Chor.


Stellvertretende Vorsitzende ist Frau Jutta Pache, die Initiatorin zur Gründung unseres Vereins, ist sicher vielen ehemaligen Schülern und deren Eltern bekannt:


Von 1968-1990 war sie Lehrerin und bis 2005 die Schulleiterin der Nikolaischule.

Alle Anfragen betreffs Klassentreffen mit Besuch der Schule bzw. Fragen zum Verein können telefonisch (03581-407535) oder schriftlich (Förderverein, Große Wallstr. 19-20, 02826 Görlitz) an Frau Handke gestellt werden.

(Das Foto zeigt: Frau Pache 2011 bei der Übergabe der Handpuppen an die 1. Klassen)


Unser Verein trägt den Namen "Verein für Freunde und Förderer der Nikolaischule e. V." und wurde am 12.07.2005 mit 12 Mitgliedern gegründet. Derzeit sind wir stolz auf ca. 80 Mitglieder.

Ziel des Vereins ist die Förderung der Bildung und Erziehung, indem die Angebote der Grundschule zum Vorteil der Schülerinnen und Schüler ergänzt und unterstützt werden.

Der Verein fördert ein vielfältiges Angebot, u. a.:

  • die Beschaffung von finanziellen Mitteln,


  • Hilfe bei der Verbesserung der materiellen Voraussetzungen für das erfolgreiche, freudbetonte, selbstständige Lernen durch zusätzliche Beschäftigungsmaterialien für Unterricht und Pause, Bereitstellung von Tontechnik sowie Arbeitsmaterial für den Computerraum,


  • personelle und musikalische Begleitung als Unterstützung bei Auftritten der "Görlitzer Spatzen",


  • unterstützt die musische und künstlerische Betätigung der Schüler,


  • versteht sich als enger Partner bei der Öffentlichkeitsarbeit sowie der Arbeit mit den Eltern,


  • hält intensive Kontakte zu ehemaligen Schülern und Lehrern.


Unser Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Er ist selbstlos tätig.

  • Mitgliedsbeiträgen, Spenden oder Schenkungen,


  • Erträge aus Papiersammlungen,


  • staatlichen oder kommunalen Zuschüssen,


  • Förderbeiträgen für künstlerische Leistungen bzw. teilnahmen an Schülerwettbewerben,


  • sonstige Einnahmen.


Der jährliche
Mitgliedsbeitrag beträgt 10 €.

Mitglied kann jeder werden, der bereit ist, die Aufgaben des Vereins zu fördern und das 18. Lebensjahr beendet hat. Die Zahlung des Beitrages erfolgt individuell durch Überweisung. Der Austritt wird durch das Mitglied in Schriftform dem Vorstand angezeigt und erfolgt problemlos zum Ende eines Kalenderjahres.
Mitgliedsanträge können über jeden Klassenleiter bezogen werden oder hier
als Download.

Wir freuen uns auf viele Mitstreiter für die gute Sache im Interesse des erfolgreichen Lernens aller Schüler an dieser Schule.

 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü